12. August 2013 DIE LINKE. Oberhausen

DIE LINKE beim Festival Olgas Rock

Oberhausen: LINKE bei Olgas Rock

Oberhausen: LINKE bei Olgas Rock

Alljährlich findet Anfang August in Oberhausen das Musikfestival Olgas Rock statt. Olgas Rock, weil es auf dem Gelände der ehemaligen Oberhausener Landesgartenschau stattfindet (Olga Park). Dieses Jahr stieg das umsonst + draußen Festival am 9./10.August, etwa 28.000 zumeist junge Menschen kamen – ein neuer Besucherrekord! DIE LINKE war als einzige Partei vor Ort und hatte vor dem Festivalgelände einen Infostand.

An den beiden Festivaltagen wurden ca. 3000 LINKE-Flyer verteilt, drei Menschen traten spontan vor Ort ein und unzählige erklärten, DIE LINKE am 22.September zu wählen. Der Infostand erregte großes Interesse und führte zu vielen guten Gesprächen mit den FestivalbesucherInnen. So macht Wahlkampf Spaß!