Wahlkreis 118 Mülheim - Essen I

Landesliste Platz 20

Sylvia von Häfen

Kreisverband: Duisburg

Mail an Sylvia

Sylvia auf Facebook

PRESSEFOTO zum Download

Wohnort: Duisburg

Alter: 38 Jahre

Beruf: Krankenschwester, Ausbilderin der IHK für Kranken- und Gesundheitspflege, Praxisanleiterin, Hygienebeauftragte

Familienstand: Verheiratet, 1 Sohn (17)

Themen: Gesundheits- und Pflegepolitik

Lieblingszitat: "Es ist nicht deine Schuld, das die Welt ist wie sie ist, es wäre nur deine Schuld, wenn sie so bleibt." (Die Ärzte)

Organisationsmitgliedschaft: ver.di

Politische Ziele und Schwerpunkte: Die Linke versteht Pflege als Aufgabe der Gesellschaft und damit als Teil der öffendlichen Daseinsvorsorge. Eine Politik, die gerecht und solidarisch ist, kann eine effektive, menschenwürdige und an den individuellen Bedürfnissen ausgerichtete Pflege und Betreuung organisieren und finanzieren.

- Die Linke fordert, die Leistungen so zu gestallten, dass es allen Menschen möglich ist selbstbestimmt zu entscheiden, ob sie ambulante, teilstationäre oder stationäre Pflege- oder Assistenzleistungen in Anspruch nehmen wollen.

- Gute Pflege darf nicht von den eigenen finanziellen Möglichkeiten abhängig sein. Damit eine solche Pflege-Politik gelingt, muss das Leistungsniveau der Pflegeversicherung deutlich angehoben werden. Das bietet den Betroffenen die Möglichkeit, sich fachgerecht zu Hause pflegen zu lassen.

Gute Pflege hängt entscheidend von qualifizierten und engagierten Beschäftigten ab. Der Alltag von Pflegekräften ist von Arbeitsverdichtung, starrten Zeitvorgaben und schlechter Bezahlung geprägt. Darunter leiden alle Beteiligten: das Pflegepersonal und die zu pflegenden Menschen sowie deren Angehörige. Pflege ist eine schwere und anspruchsvolle Arbeit, die gesellschaftlich anerkannt und entsprechend bezahlt werden muss.

Lebenslauf: 

Studium der Sozialwissenschaften SAE

Krankenschwester auf einer Station für Rückenmarkverletzte

Ausbilderin der IHK für Kranken-und Gesundheitspflege Hygienebeauftragte

2013 Listen Platz 21 für Bundestagswahlen für Die Linke NRW

2012 Direktkandidatin für Landtagswahlen für Die Linke in NRW in Duisburg Mitte/Süd

2010-2012 Sprecherin des Ortsverbandes Duisburg Süd Die Linke Duisburg

2010-2012 Sprecherin Lisa NRW Die Linke

seid 2011 Beisitzerin des Kreisvorstand Die Linke Duisburg

seid 2010 Delegierte zum LPT, LR,LVV,BPT Die Linke Duisburg und Mülheim

seid 2010 Mitglied in der LAG Gesundheit und Soziales NRW

seid 2010 Mitglied in Lisa NRW

seid 1994 Mitglied bei Ver.di

seid 1986 Ehrenamtliche Kinder und Jugendarbeit in der evangelischen Kirchengemeinde Trinitatis Duisburg-Buchholz